Pfannkuchentorte mit Plombir-Creme

Festtagsküche | Russische Küche | süße Leckereien | Torten

Rezept Pfannkuchentorte mit Plombir-Creme

Pfannkuchentorte mit Plombir-Creme

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Ruhezeit: 30-60 Minuten

Backzeit: 60 Minuten

Pfannkuchen (ergibt 20-25 Stück)
Zubereitungszeit: ca. 5 Minuten
Backzeit: ca. 20 Minuten

Füllung
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Ruhezeit: 30-60 Minten

Zutaten, Pfannkuchenteig:

  • 4 Eier
  • 130 ml Rapsöl
  • 1,6 l Milch
  • 1/4 TL Salz
  • 400 g Mehl

    Zubereitung, Pfannkuchenteig:

    1. Eier trennen.
    2. Eiweiß und eine Prise Salz in eine große Schüssel geben und einige Minuten mit dem Handmixer steif schlagen.
    3. Eigelb, Rapsöl, Milch, Salz und Mehl in eine zweite Schüssel geben und gut mit dem Handmixer vermischen (im TM: 1-2 Min./ Stufe 5)
    4. Angerührten Teig zum steif geschlagenem Eiweiß gießen und vorsichtig miteinander vermischen.
    5. Crepes-Pfanne aufheizen und die Pfannkuchen nacheinander dünn ausbacken (etwa eine Suppenkelle pro Pfannkuchen, je nach Größe der Pfanne). Die Pfanne wird nur vor dem ersten Backvorgang dünn gefettet, danach wird kein zusätzliches Fett in die Pfanne gegeben. Sobald der Rand von Pfannkuchen sich bräunlich färbt, wird der Pfannkuchen gewendet und nur kurz weitergebacken.
    6. Die fertigen Pfannkuchen legen wir auf einem Teller aufeinander und decken diese mit einem Handtuch ab, damit die Pfannkuchen weich bleiben.
    7. Plombir-Creme gem. separater Rezeptkarte zubereiten.
    8. 4-5 EL der Creme zur Seite legen (für die oberste Schicht) und beginnen, die Pfannkuchentorte im Wechsel zu schichten: Pfannkuchen/ Creme/ Pfannkuchen etc.
    9. Die Torte kann oben ganz beliebig belegt werden, z.B. Obst, Pfannkuchenröllchen, Schokolade etc. Man kann auch zwischen die Pfannkuchen Obst legen.

    Tipp: Wenn man eine höhere Torte möchte, dann kann man das Rezept einfach verdoppeln.

    Zutaten, Plombir-Creme:

    • 1 Ei
    • 3 EL Stärke (35 g)
    • 210 g Zucker
    • 350 ml Milch
    • 80 g Butter

      Zubereitung, Plombir-Creme:

      1. Ei, Stärke und Zucker in eine Schüssel geben und gut mit dem Handrührgerät vermischen.
      2. Milch in einen kleinen Kochtopf geben und unter Sichtkontakt aufkochen.
      3. Sobald die Milch kocht, wir der Topf vom Herd genommen. Die Milch wird dann nach und nach zur Zuckermaße gegeben. Alles gut verrühren!
      4. Anschließend wird alles wieder in den Kochtopf gegeben und unter rühren einmal aufgekocht.
      5. Danach direkt vom Kochtopf nehmen, umfüllen und Butter unterrühren.
      6. Frischhaltefolie direkt auf die Puddingmischung legen, damit sich keine Haut bildet.
      7. Komplett abkühlen lassen.

      Produktempfelungen:

      edelstahl ruehrschuessel set
      messbecher quartett
      kleiner streicher
      IMG 8107 scaled

      Hey,

      ich bin Anna!

      Russische-Klassiker-aus-dem-Ofen-Band-2

      Kennst du schon meine Bücher
      "Russische Klassiker aus dem Ofen, Band 1+2"

      Kitchenlove Crew Pampered Chef

      Werde auch du Teil unserer
      Kitchenlove Crew.
      Gemeinsam rocken wir
      Pampered Chef®.

      Pin It on Pinterest